Wissenswertes über Zink

Wofür braucht unser Körper Zink?

Zink ist als wichtiges Spurenelement in unserem Körper für eine Vielzahl biologischer Vorgänge von essentieller Bedeutung. Es ist Bestandteil Hunderter Enzymsysteme, die nur mit einer ausreichenden Versorgung an Zink optimal funktionieren können. Vereinfacht gesagt: Zink bringt Zellen, Hormone und den Stoffwechsel in Gang. Da Zink an so vielen Prozessen und Interaktionen beteiligt ist, können auch die Symptome eines Zinkmangels äußerst vielseitig sein. Sie reichen von der Immunabwehr, Wundheilung, Haarausfall oder brüchigen Nägeln bis hin zu ungewöhnlich starken Allergiesymptomen oder erhöhten Blutzuckerwerten.

Nach Einschätzung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zählt Zink zu den so genannten „kritischen" Nährstoffen. Das heißt, viele Menschen nehmen im Durchschnitt zu wenig Zink zu sich.

Zink kann vom Körper nicht gespeichert werden. Da pro Tag etwa 0,1% des Körperzinkgehaltes ersetzt werden müssen, ist für die Aufrechterhaltung eines Gleichgewichts eine tägliche Zinkaufnahme erforderlich.

Pflichtangaben
  • Curazink® 15 mg Hartkapseln

    Zur Anwendung bei Kindern ab 12 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen.

    Wirkstoff: Zink. Zur Behandlung von klinisch gesicherten Zinkmangelzuständen, sofern sie nicht durch Ernährungsumstellung behoben werden können.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: November 2017

     

Weitere Informationen zum Thema Zinkmangel

Unser Produkttipp

Curazink® 15 mg Hartkapseln

Curazink® 15 mg Hartkapseln

Zur Behandlung eines Zinkmangels.

Produktdetails

STADA-Konzern

STADA-Konzern

STADA – ein weltweit führendes Generikaunternehmen

Karriere bei STADA

Karriere bei STADA

STADA denkt an die Talente von morgen

Mehr erfahren

Was sind Generika?

Was sind Generika?

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Generika.

Mehr erfahren

entdecken